Moduldetails

S872.de Stahl-Brandschutzbekleidung

Das Materialverhalten von Stahl ist stark temperaturabhängig. Mit steigender Temperatur verliert der Stahl an Tragfähigkeit. Um die Tragfähigkeit von Stahlbauteilen im Brandfall für eine bestimmte Zeit sicher zu stellen, ist es notwendig die Temperatur des Stahlprofils der geforderten Feuerwiderstandsdauer anzupassen. Das BauStatik-Modul S872.de ermittelt für einen vorgegebenen Querschnitt und eine vorgegebene Brandsituation die erforderliche Materialdicke der Brandschutzbekleidung mit Platten oder die erforderliche Beschichtungsdicke mit einem Anstrich.

Verfügbar in den Paketen:

5er-Paket, 10er-Paket

290,00 EUR

zzgl. Versandkosten und MwSt.

Dokumentation: