Die Seminare mit Prof. Dr. Ing. Jens Minnert erläutern ausgewählte Themen aus dem Bereich Massivbau kurzweilig und verständlich. In Verbindung mit ausgewählten Rechenbeispielen aus der Praxis garantieren sie einen lohnenden Seminartag.

Prof. Dr.-Ing. Jens Minnert

THM Mittelhessen

Massivbau-Seminar 2020

„Innovationen im Bauwesen“

Wie alle Disziplinen der Ingenieurwissenschaften unterliegt auch das Bauwesen stetigen Weiterentwicklungen, neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen und den daraus resultierenden Änderungen für die Baupraxis. Sowohl in der Bauausführung, in den Regelwerken zur Bemessung bis hin zum gesamten Planungsprozess sehen sich Tragwerksplaner stetig neuen Herausforderungen gegenübergestellt, die in einzelnen Schwerpunkten beleuchtet werden.

Themen:

  • Innovationen im Bauwesen – Notwendig für die Zukunft!
  • Aussteifung von Gebäuden – Gegenüberstellung „Klassische Lastverteilung“ und „FE-Lasterverteilung“
  • Zwang – Mindestbewehrung zur Rissbreitenbegrenzung
  • Die neue WU-Richtlinie – Hinweise und Anwendungsbeispiele
  • Parkhäuser und Parkdecks aus Beton – Bemessung, Konstruktion und Ausführung
  • BIM in der Tragwerksplanung – Eine Herausforderung für die Zukunft

Die Veranstaltungen sind bei verschiedenen Kammern als Fort- und Weiterbildung angefragt.

Vortragende:

Prof. Dr.-Ing. Jens Minnert

Dipl.-Ing. Sascha Heuß

Dauer:

09.30 Uhr - 16.30 Uhr

Preis:

129,- EUR + MwSt., inkl. Mittagsimbiss und Seminarunterlagen

Diese Veranstaltung ist bei folgenden Ingenieur-Kammern anerkannt:

  • Schleswig-Holstein 7 Einheiten

  • Bayern 7 Einheiten

  • Thüringen 8 Einheiten

  • Sachsen 6 Einheiten

  • Rheinland-Pfalz 6 Einheiten

  • Hessen 8 Einheiten

  • Nordrhein-Westfalen 8 Einheiten

  • Saarland 8 Einheiten

Weitere Kammern sind angefragt.

Live-Mitschnitte

Massivbau-Seminar 2016

Massivbau-Seminar 2015