ViCADo ist ein objektorientiertes CAD-System, das durch seine konsequente 3D-Gebäudemodellierung eine einzigartige Durchgängigkeit gewährleistet. Eine intuitive Benutzeroberfläche, intelligente Objekte und vielfältige Möglichkeiten der Auswertung sind weitere wesent­liche Leistungsmerk­male. 

ViCADo beherrscht alle BIM-Klassifizierungen von „little closed“ bis „big open“.


Ideales Werkzeug für den BIM-Planungsprozess

Virtuelles Modell des Bauvorhabens

In ViCADo werden keine einzelnen Zeichnungen eingegeben, sondern ein dreidimensio­nales Gebäudemodell. Dies ist der entscheidende Unter­schied zwischen einem klassischen CAD-System und ViCADo: Sämtliche Zeichnungen und Mengen­ermittlungen werden aus dem einmal erstellten virtuellen Gebäudemodell entwickelt. In diesem Gebäudemodell, dem „digitalen Zwilling“, können in den einzelnen Bauteilen zusätzliche Informationen hinterlegt werden. Solche Informationen zum Detaillierungs­grad, zu Kosten oder zu Zeiten steigern die Dimension des Modells vom 3D-, zum 5D- bzw. zum BIM-Gebäudemodell.

Diese nicht-geometrischen Informationen werden Teil der Bauteile und können zusätzlich mit geometrischen Informationen der Bauteile verknüpft werden. Hierdurch ergibt sich auch bei Änderungen der Bauteil­abmessungen die Möglichkeit einer umfassenden, ganzheitlichen Auswertung, die weit über Flächen und Kubatur hinausgeht.

Verschiedene Ausprägungen

Mit seinen verschiedenen Ausprägungen für Architektur (ViCADo.arc) und Tragwerksplanung (ViCADo.ing) und den nachfolgend vorgestellten integrierbaren Zusatzmodulen können mit ViCADo die verschiedenen Phasen des Planungsprozesses in einem CAD-System auf einheitlicher Datenbasis erfolgen.

Wesentliche Merkmale von ViCADo:

  • Arbeit mit einem ganzheitlichen virtuellen Daten- bzw. Gebäudemodell
  • ständige Aktualität aller Daten
  • unmittelbare Ableitung aller Ausgaben (Pläne, Listen, Übergabedaten) aus dem zentralen Datenmodell
  • Vermeidung wiederkehrender Eingaben durch stetigen Informationsabgleich 
  • vielfältige Möglichkeiten der Auswertung (Flächen- und Raumauswertung, Kosten- und Mengenermittlung, etc.)
  • einfache, intuitive Benutzerführung
  • komfortabler Datenaustausch:
    • Export: 2D-DXF/DWG, 3D-DXF/DWG*, IFC*, BCF*, DAE/FBX*, BMP, JPG, Metafiles, PDF, 3DS, STL, mbvisu
    • Import: 2D-DXF/DWG, 3D-DXF/DWG*, IFC*, BCF*, 3DS, MBA, ProCad, PDF*, SketchUp, Gelände aus Punktdateien*
    • Darstellung des Modells in der kostenlosen Jonny-App zur interaktiven Betrachtung

* über kostenpflichtige Zusatzmodule


ViCADo.arc und ViCADo.ing in Stichworten

ViCADo.arc - Entwurf, Visualisierung & Ausführungsplanung

Visualisierung

  • Visualisierung basierend auf dem aktuellen 3D-Modell
  • individuell erweiterbarer Bauteilkatalog für Symbole, Texturen, Schriftfelder und 3D-Objekte
  • Vorbelegung mit Texturen aufgrund der Materialeigenschaften der Bauteile
  • kolorierte Ansichten und Grundrisse mit Schattenberechnung
  • Kulissen und Staffagen
  • harte und weiche Schattenberechnung
  • Sonnenstandberechnung und -video
  • Erstellung von Videos

Auswertung

  • Flächen- und Raumauswertung DIN 277, II.BV, WoFlV
  • Kostenermittlung nach DIN 276 Ebene 1-2
  • Mengenermittlung, Rauminformation
  • Fenster-, Tür-, Holz- und Eindeckungslisten
  • Leistungsverzeichnis inkl. Kosten*
  • Export aller Auswertungen nach Excel

* über kostenpflichtige Zusatzmodule

ViCADo.ing - Positions-, Schal- & Bewehrungsplanung

Positionsplanung

  • Positionsplanung in der WorkSuite mit gemeinsamer Positionierung in der BauStatik und ViCADo
  • Aktualisierung von Positionstexten nach erfolgter Berechnung in der BauStatik

Bewehrung

  • dreidimensionale Bewehrung
  • assoziative Schalkantenanbindung
  • automatische Bewehrung und Bauteilauszüge
  • FEM-Positionsübergabe nach MicroFe
  • Bewehrungsplanung mit FE-Ergebnissen
  • assoziative Markierungen und Auszüge
  • visuelle Kollisionskontrolle in 2D- und 3D-Darstellungen
  • umfangreiche Positionierungsmöglichkeiten
  • Positionierungskontrolle durch interaktive Listensichten

Auswertung

  • Flächen- und Raumauswertung DIN 277, II.BV, WoFlV
  • Mengenermittlung, Rauminformation
  • Holz- und Eindeckungslisten
  • Leistungsverzeichnis inkl. Kosten*
  • Export aller Auswertungen nach Excel

* über kostenpflichtige Zusatzmodule

ViCADo.arc und ViCADo.ing - Das 3D-CAD-System für Architektur und Tragwerksplanung

Mit seinen verschiedenen Ausprägungen und den integrierbaren Zusatzmodulen können mit ViCADo alle Phasen des Planungsprozesses in einem CAD-System auf einheitlicher Datenbasis erfolgen.

Produktbroschüren

ViCADo-Arc.jpg

ViCADo.arc

Entwurf, Visualisierung und Ausführungsplanung

ViCADo-Ing.jpg

ViCADo.ing

Positions-, Schal- und Bewehrungsplanung

ViCADo-Zusatzmodule.jpg

ViCADo-Zusatzmodule

Erweiterungen zu ViCADo.arc/.ing


Technische Dokumentation

Tutorials

Die kurzen Videos stellen beispielhafte Arbeitsabläufe dar. Durch die Einteilung in „Playlists“ können einzelne Bedienschritte, aber auch zusammenhängende Abläufe am Stück studiert werden.

mb-news-Artikel

So umfangreich wie die mb WorkSuite ist auch die dazugehörige Dokumentation. Hier finden Sie Artikel zu allgemeinen oder programmübergreifenden Funktionen von ViCADo.

Schnelleinstieg

Für einen schnellen und effizienten Einstieg werden in diesem Handbuch Schritt-für-Schritt die wichtigsten Funktionen und Wege zum Arbeiten mit ViCADo erläutert.