Die mb WorkSuite 2019 erleben

Herzlich willkommen zu den mb-Hausmessen

Herbstzeit ist Hausmessenzeit – so wie im Herbst die Ernte herbeigesehnt, bewundert und eingefahren wird, so liegt in dieser Zeit auch das Ergebnis eines ganzen mb-Entwicklungsjahres vor und wird bei den Hausmessen vorgestellt.

Deutschlandweit sind wir in dieser Zeit für Sie unterwegs, 12 Termine in 11 verschiedenen Städten sind es dieses Mal und wir freuen uns, Ihnen die mb WorkSuite 2019 in diesem Zuge vorzustellen. Praxisnähe ist uns wichtig und Flexibilität, in diesem Sinne haben wir die mb WorkSuite weiter ausgebaut und neue Bausteine in die Programm-Architektur integriert.

Um diesen Inhalt zu betrachten, benötigen Sie den Adobe Flash Player.
Jetzt Adobe Flash Player herunterladen.

Die Atmosphäre auf den mb-Hausmessen ist immer gut und persönlich. Viele Anwender kennen sich bereits und nutzen den Rahmen für ihren persönlichen Austausch. Auch unsere Mitarbeiter freuen sich wieder über die persönliche Begegnung mit den Anwendern und Interessenten. Der Ablauf hat sich über die Jahre bewährt. 

Vorträge für Architekten und Tragwerksplaner finden zeitgleich statt, aufgelockert durch Pausen, in denen jeder bei einem Kaffee und einem Imbiss an den Stehtischen seinem Gespräch folgen kann. Oft geht es um Inhalte aus den zuvor gehörten Vorträgen. Bei Fragen stehen hier unsere mb-Mitarbeiter bereit, die gerne auf den aufgestellten Rechnern Abläufe und Szenarien erneut zeigen. 

Die Vorträge einer mb-Hausmesse können jeweils gezielt besucht werden, sicherlich ein Pluspunkt für viele Anwender. Auch wenn die Zeit für einen ganztägigen Besuch mal nicht reicht, sind Sie sehr herzlich willkommen. Umgekehrt freuen wir uns, wenn Sie mit mehreren Mitarbeitern anreisen und die Vorträge für Architekten und Tragwerksplaner parallel hören. So kann das Erlernte später im Büro ausgetauscht und im beruflichen Alltag direkt eingesetzt werden.

Seien Sie sehr herzlich zu einer unserer mb-Hausmessen eingeladen, wir freuen uns auf Sie und den persönlichen Austausch und sind bereits jetzt gespannt auf Ihre Stimmen.

Diese Veranstaltung ist als Fort- und Weiterbildung bei folgenden Architekten- und Ingenieurkammern anerkannt:

Architektenkammern:
Mecklenburg-Vorpommern 1 Einheit | Saarland

Ingenieurkammern:
Nordrhein-Westfalen 4 Einheiten | Schleswig-Holstein 5 Einheiten | Hessen 6 Einheiten | Bayern 2,5 Einheiten | Rheinland-Pfalz 2 Einheiten | Saarland 4 Einheiten

Termine und Orte

  • 13.11.2018 München  
  • 14.11.2018 Nürnberg  
  • 15.11.2018 Stuttgart  
  • 20.11.2018 Köln  
  • 21.11.2018 Münster  
  • 22.11.2018 Frankfurt  
  • 27.11.2018 Hamburg  
  • 28.11.2018 Berlin  
  • 29.11.2018 Berlin  
  • 04.12.2018 Hannover  
  • 05.12.2018 Weimar  
  • 06.12.2018 Dresden