Moduldetails

M352.de Verformungsnachweis Zustand II für Platten (ebene Systeme)

Realistische Verformungsabschätzungen von biegebeanspruchten Bauteilen sind nur unter Berücksichtigung des Reißens des Betons (Zustand II) möglich. Mit den Modulen M352.de für ebene Plattensysteme und M353.de für Deckensysteme im Geschossbau wird die Nachweisführung der Verformung sowohl im Zustand I (ungerissener Beton) als auch im Zustand II (mit Rissbildung im Beton) unter Berücksichtigung der zeit- und belastungsabhängigen Einflüsse infolge des Kriechens und Schwindens des Betons für Platten mit Unterzügen nach DIN EN 1992-1-1 ermöglicht.

Basiert auf den Normen:

EC 2, DIN EN 1992-1-1:2011-01

690,00 EUR

zzgl. Versandkosten und MwSt.

Dokumentation: