Presse Archiv

Juli 2015 | Pressemitteilung der mb AEC Software GmbH

4. ViCADo-Wettbewerb 2015

Nach 2005, 2009 und 2011 startet in diesem Jahr der 4. ViCADo-Wettbewerb

ViCADo ist ein modernes, bauteilorientiertes CAD-System für die Architektur und die Tragwerksplanung. Entsprechend dem Einsatz vom Entwurf bis zur Bewehrungszeichnung können Projekte der unterschiedlichsten Art eingereicht werden, egal ob sie mit ViCADo.arc oder ViCADo.ing erstellt wurden.

Interessant sind Projekte, welche die ViCADo-Nutzer selbst in der Projektbearbeitung als in besonderem Maße anspruchsvoll, gut gelungen oder auch extravagant empfunden haben. Ob es sich dabei um ein öffentliches Gebäude, ein Einfamilienhaus oder eine Industrie­halle, ein außergewöhnliches Bauwerk wie etwa einen Turm oder auch ein Projekt aus dem Bereich „Bauen im Bestand“ handelt – dazu gibt es keine weiteren Vorgaben.

Die mb-Jury, bestehend aus der Geschäftsleitung, Mitarbeitern der Entwicklung und der Qualitäts­sicherung, wird sich alle eingereichten Projekte ausführlich anschauen und dann entscheiden, welche Projekte am meisten beeindrucken und mit einen Preis prämiert werden sollen. Durch diese offenen Rahmenbedingungen erwartet die Jury des Wettbewerbs eine große Bandbreite an teilnehmenden Projekten.

Einsendeschluss für den 4. ViCADo-Wettbewerb ist der 15. Dezember 2015.

Nähere Informationen: www.mbaec.de/vicado/wettbewerbe 

Bildmaterial zum Download

PM mb 1507 045 ViCADo-Wettbewerb.jpg(241 KB)Download