Übersicht

ViCADo.ifc Import/Export von IFC-Dateien

Mit open BIM wird eine Arbeitsweise bezeichnet, die auf einen reibungslosen Informationsaustausch aller Projektbeteiligten im gesamten Projektverlauf abzielt, unabhängig von der verwendeten Softwarelösung. Zum Datenaustausch hat sich das nach ISO 16739 zertifizierte IFC-Format durchgesetzt. Mit dem Zusatzmodul ViCADo.ifc können Planungsstände aus anderen 3D-CAD-Modellen über das IFC-Format importiert, weiterbearbeitet und erneut exportiert werden. Die eigenen Arbeitsergebnisse können weiteren Projektbeteiligten für deren Fachplanungen zur Verfügung gestellt werden.

499,00 EUR

zzgl. Versandkosten und MwSt.

Dokumentation:

Es gelten unsere Allg. Geschäftsbedingungen. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
Alle Preise zzgl. Versandkosten und gesetzlicher MwSt. Hardlock für Einzelplatzlizenz, je Arbeitsplatz erforderlich EUR 95,00. Folgelizenz-/Netzwerkbedingungen auf Anfrage.
Unterstützte Betriebssysteme: Windows® 10 (64-Bit).