Übersicht

M130.de MicroFe 3D Aussteifung - Massivbau-Aussteifungssysteme

Neben den Vertikallasten müssen auch die Horizontallasten aus Wind, Imperfektionen und Erdbeben durch Aussteifungsbauteilen sicher in den Baugrund abgetragen werden. Das Modul M130.de ermittelt Horizontallasten, überprüft die Labilität und verteilt die Horizontallasten auf die aussteifenden Bauteile. Die Bemessung erfolgt praxisgerecht mit den BauStatik-Modulen S420.de, S421.de, S442.de oder S443.de, die über den Detailnachweis an das Modul M130.de gekoppelt sind.

Basiert auf den Normen:

EC 2, DIN EN 1992-1-1:2011-01

1.990,00 EUR

zzgl. Versandkosten und MwSt.

Dokumentation:

Gebäudeaussteifung

Beurteilung der Gebäudeaussteifung in einem einzigartigen und effizienten Arbeitsablauf.

Gebäudeaussteifung in der mb WorkSuite 2020

Hochoptimierte Werkzeuge und Arbeitsabläufe zur Nachweisführung der Gebäudeaussteifung

Aussteifung unregelmäßiger Systeme

Leistungsbeschreibung des Moduls M130.de MicroFe 3D Aussteifung – Massivbau-Aussteifungssysteme

Es gelten unsere Allg. Geschäftsbedingungen. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
Alle Preise zzgl. Versandkosten und gesetzlicher MwSt. Hardlock für Einzelplatzlizenz, je Arbeitsplatz erforderlich EUR 95,00. Folgelizenz-/Netzwerkbedingungen auf Anfrage.
Unterstützte Betriebssysteme: Windows® 10 (64-Bit).