CAD für Architekten

Kostenlose Einführungsseminare

In diesem Halbtages-Seminar werden die Vorteile eines bauteilorientierten CAD-Systems präsentiert. Mit dieser modernen Arbeitsweise, welche auch über das Schlagwort BIM, Building Information Modeling bekannt ist, entsteht durch jeden Bearbeitungsschritt ein weiteres Detail in einem virtuellen Gebäudemodell, welches sich dann für alle weiteren Darstellungen und Auswertungen nutzen lässt.

Anhand des 3D-CAD-Systems ViCADo wird eine vollständige Projektbearbeitung demonstriert, von der ersten Eingabe, bis hin zu Genehmigungsplänen, Exposé, Kostenberechnung, Wohnflächenermittlung und Visualisierungen. ViCADo ist ein modernes, objektorientiertes CAD-System, das den Anwender in allen Phasen der Projektabwicklung unterstützt.

Dauer:  1/2 Tag, 12:30 Uhr - 16:30 Uhr

Preis:    Die Teilnahme ist kostenlos, inkl. Verpflegung und Getränke.

Themen:

ViCADo.arc Grundlagen (13:00 Uhr - 14:30 Uhr)
Das CAD-Programm für Architekten. 
Behandelt werden im ersten Block die Grundlagen der Ausprägung ViCADo.arc für die Architektur.

  • Programmoberfläche und Modellstruktur
  • Bauteilorientierte Modelleingabe (geschossorientiert)
  • Leistungsfähigkeit spezieller Bauteile (wie z.B. Fenster, Treppen, Räumen, Dächer….)
  • Plangestaltung
  • Sichten und Darstellungen
  • Darstellungsvarianten

ViCADo.arc Auswertung und Visualisierung (15:00 Uhr - 16:30 Uhr)
Weiterführende Möglichkeiten zur Auswertung und Darstellung des 3D-Gebäudemodells.

  • Visualisierung (Geländemodell, Texturen, Hintergrundbild)
  • Wohnflächenermittlung
  • Kostenschätzung nach DIN 277
  • Materiallisten (Türlisten, Fensterlisten, Holzlisten)
  • Ausschreibung

Termine und Orte:

    In Kürze neue Termine.