DIN Komplett-Paket 2016 für 299,- EUR

Die mb-BauStatik zählt zu den am weitest verbreiteten Statik-Programmsystemen im deutschsprachigen Raum. Lastzusammenstellung, Lastweiterleitung mit Korrekturverfolgung, Dokument-orientierte Statik, Nachtragsmanagement und vieles mehr dokumentieren die Leistungsfähigkeit der mb-BauStatik, weit über das anerkannt hohe fachliche Niveau hinaus.

150 DIN-Programme für das Bauen im Bestand

Die neuen Eurocodes lösen die Berechnungsverfahren der DIN ab. Deshalb liegt der Focus der Weiterentwicklung und Pflege nun auf den Modulen der neuen Normengeneration. Aber dadurch sind für viele Anwendungsfälle die hochentwickelten und im Einsatz tausendfach bewährten DIN-Module nicht weniger interessant. Mit dem DIN-Komplett-Paket macht mb ein sehr lukratives Angebot. Es gilt für 150 DIN-Programme der mb-BauStatik in der neusten und letzten Fassung, wird nur innerhalb der aktuellen mb WorkSuite 2016 angeboten und sichert so den Einsatz auf den aktuellsten Windows-Betriebssystemen.

Warum ist das DIN-Komplett-Paket für mich so interessant?

  • Ich erhalte 150 BauStatik-DIN-Module in der aktuellsten Version der mb WorkSuite 2016.
  • Ich nutze die anerkannt guten Programme für das Bauen im Bestand.
  • Ich wende die DIN-Module für überschlägige Berechnungen oder Vorbemessungen an.
  • Ich kann die BauStatik-DIN-Module auf den modernsten Betriebssystemen einsetzen.

Bestellung:

Bestellung per Fax >>

Detailinformationen:

DIN-Komplett-Paket >>

S409 Stahlbeton-Stützensystem allgemein, mit Heißbemessung von Kragstützen >>
S469 Stahl-Stützensystem, DIN 18800-2 (11/08) >>

© mb AEC Software GmbH. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Alle Preise zzgl. Versandkosten und MwSt. Hardlock für Einzelplatzlizenz, je Arbeitsplatz erforderlich (95,- EUR).

Betriebssysteme: Windows® 7 (64); Windows® 8 (64); Windows® 10 (64)

Die Module des DIN-Komplett-Pakets sind vollkommen autark einsetzbar, aber auch in eine bestehende mb WorkSuite integrierbar und können mit allen Modulen der mb WorkSuite erweitert werden. Die Module des DIN-Komplett-Pakets und die drei weiteren angebotenen Module sind nicht weiter rabattfähig und werden nicht innerhalb anderer Volumenpakete angeboten. Für diese Module wird es keine Updatemöglichkeit geben und es werden keine Patches oder Fehlerkorrekturen angeboten. Insofern stellen diese Module die letzte DIN-Version der mb BauStatik dar.