BauStatik.eXtended

Ein Brückenschlag zwischen zwei Welten

Mit den BauStatik.eXtended-Modulen werden Softwaretools, z.B. von Bauteillieferanten, in die Arbeitsweise der „Dokument-orientierten Statik“ integriert. Über die seit Jahren vorhandenen Integrationsmöglichkeiten für externe Software gehen die BauStatik.eXtended-Module einen Schritt weiter und unterstützen die Leistungsmerkmale der BauStatik wie „Lastübernahme“, „Korrekturverfolgung“, „Projekthinweise“, „Dokumentation von Zusammenstellungen und Übernahmen“ und die „Vorlagentechnik“.

Die BauStatik.eXtended-Module entstehen in enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Softwareanbieter und stehen allen mb-WorkSuite-Anwendern kostenlos zur Verfügung. Zur Unterscheidung von den normalen BauStatik-Modulen beginnen die eXtended-Module mit dem Buchstaben „X“.

mb-news-Artikel (mb-news 05-12):
Ein Brückenschlag zwischen zwei Welten >>

mb-news-Artikel (mb-news 05-12):
X400 HALFEN Durchstanzbewehrung HDB >>

mb-news-Artikel (mb-news 05-12):
X402.eu Halfenschienen HTA, HTA-CE, ETA-Zulassung >>

BauStatik.eXtended-Module

Modul Beschreibung

Einzelpreis EUR

X400 HALFEN Durchstanzbewehrung HDB

0,00

X400.de HALFEN Durchstanzbewehrung HDB, ETA-Zulassung Dt.

0,00

X400.eu HALFEN Durchstanzbewehrung HDB, ETA-Zulassung Eu.

0,00

X402 Halfenschiene HZA, DiBT-Zulassung Dt.

0,00

X402.eu Halfenschienen HTA, HTA-CE, ETA-Zulassung

0,00

X403 HALFEN Balkonanschluss HIT, Elementnachweis

0,00

X404 HALFEN Balkonanschluss HIT, Balkonplatten

0,00